Die Nierenwerte App

Sämtliche Nierenwerte sowie viele weitere wichtige Laborwerte bei Nierenerkrankungen, Dialyse und Nierentransplantation können mit der iPhone App Blutwerte PRO graphisch und als Langzeitverlauf dokumentiert werden.

Sowohl zur Diagnostik als auch später im Krankheitsverlauf werden eine Vielzahl an Blutwerten bestimmt, die Aussage über Krankheitsstadium und Güte der Therapie zulassen. Die detailierte Dokumentation von Laborwerten, Medikamenten und Symptomen hilft dem Arzt, die beste Therapie herauszufinden. Die Nierenwerte App Blutwerte PRO ermöglicht, alle nieren-relevanten Laborwerte langfristig zu protokollieren, im Verlauf miteinander zu vergleichen und sie dank informativer Begleittexte besser zu verstehen. Ihre aktive Mitarbeit kann entscheidend sein, die Krankheit besser in den Griff zu bekommen.

Wichtige Laborwerte bei Nierenkrankheit!

Kreatinin und Harnstoff sind wichtige Nierenwerte zur Einschätzung der Filtrationsleistung GFR. Bei Nierenkrankheiten muss weiterhin Natrium, Kalium, Calcium und Phosphat protokolliert werden. Um Blutarmut frühzeitig zu erkennen, sollte regelmässig Hämoglobin und Eisen/Ferritin bestimmt werden. Bei Kortisontherapie ist der Blutzucker und unter immunsuppressiver Therapie auch Leukozyten und CRP relevant. Unbedingt sollten auch die Blutfette Gesamt-Cholesterin, LDL und HDL beobachtet werden.